Das Werkstatterlebnis 4.0
Bieten Sie Ihren Kunden mit motum einen professionellen und modernen Kundenservice.

Demotermin vereinbaren
Ihre Herausforderung

Zu hoher administrativer Aufwand und Kosten

Wissen Sie, wie hoch Ihr administrativer Aufwand für jeden Schadenfall ist?
Unabhängig ob Privat-, Flotten- oder Versicherungskunden - in jedem Fall ist eine Vielzahl von Abstimmungen nötig, um den Umfang des Schadens einschätzen zu können, einen passenden Termin zu finden, die internen Prozesse effizient zu planen sowie den Kunden während und nach der Reparatur zu betreuen.

Das bedeutet viele Telefonate, E-Mails oder Vor-Ort-Termine mit Kunden sowie eine regelmäßige Dokumentation über den aktuellen Status des Reparaturprozesses.

Diese Abstimmungen kosten Ihre Servicekräfte nicht nur viel Zeit, sondern erhöhen auch die Prozesskosten Ihrer Werkstatt.

Handeln Sie jetzt:
Mit der motum-Software von RepairFix reduzieren Sie Ihren administrativen Aufwand deutlich und gewährleisten gleichzeitig eine hohe Prozesssicherheit.

Ihre Lösung heißt motum.

Mit unserer Software für einen digitalen Kundenservice können Sie jederzeit und einfach mit Ihren Kunden Informationen austauschen. Über eine Web-App im Design Ihrer Werkstatt, können Ihre Kunden bereits vor dem ersten Besuch wichtige Details zum vorliegenden Schaden übermitteln oder Termine vereinbaren.

Sie können anhand der strukturierten Daten eine erste Einschätzung des benötigten Serviceumfangs und der anfallenden Reparaturkosten vornehmen. Alle Schritte des Reparaturprozesses können einfach und schnell dokumentiert und wichtige Unterschriften vom Kunden digital einholen. Das spart nicht nur wertvolle Zeit, sondern erleichtert auch die Planung und Kommunikation mit dem Kunden.

Digitalen Kundenservice entdecken
Die motum plattform und

Ihre Vorteile

Reduzierung des administrativen Aufwands bei der Kundenkommunikation

Verkürzen des Reparaturprozesses durch bessere Planung

Standardisierte Prozesse für eine konstant hohe Qualität und Rechtssicherheit

Jetzt Vorteile sichern
So Funktioniert’s

Der digitale Kundenservice

SCHRITT 01

Individualisierter Link

Sie versenden den für Ihre Werkstatt individualisierten Link zur motum Web-App an Ihre Neu- und Bestandskunden

SCHRITT 02

Schadenmeldung per Web-App

Ihr Kunde übermittelt mittels eines standardisierten Prozesses alle wichtigen Informationen zum Schaden und Fahrzeug direkt in Ihr DMS-System.

Zusätzlich zur Schadenmeldung können Sie Ihren Kunden über die Web-App Zusatzservices anbieten oder mittels digitalem Stempel Dokumente, wie RKÜ, Leistungsvereinbarungen oder AGB, unterschreiben lassen.

SCHRITT 03

Begutachtung des Schadens

Sie können eine erste Einschätzung des Reparaturaufwands vornehmen und frühzeitig mit der Planung des Reparaturprozesses beginnen, z. B. Freigaben einholen oder Ersatzteile bestellen.

REferenzen

Unsere motum Lösung im Einsatz

Christopher Lipps

“Mit der digitalen Schadenmeldung hat mein Betrieb die Möglichkeit unseren Kunden ein digitales Erlebnis zu bieten und unseren Verwaltungsaufwand zu reduzieren. So können wir uns wieder mehr auf die wichtigen Dinge in der Werkstatt konzentrieren - die Reparatur.”

Erfahren Sie in unseren Anwendungsbeispielen, wie Kfz-Betriebe mit motum die Prozesskosten und den administrativen Aufwand pro Kunde deutlich senken sowie die Kundenzufriedenheit steigern konnten.

Referenzen ansehen
 

Kontakt

Wollen Sie mehr über den digitalen Kundenservice und die Vorteile erfahren? Vereinbaren Sie gleich einen individuellen Demo-Termin mit Fabian Pape.