FACT GmbH

Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen

Eckdaten des Unternehmens

Verantwortlicher:
Fuhrparkgröße:
Art des Fuhrparks:
Zusammensetzung:

Jan Zimmermann
250 Fahrzeuge
Motivationsfuhrpark
95% PKW; Leasingfahrzeuge

Die Firma FACT berät und unterstützt Unternehmen wie Krankenhäuser, Rehakliniken und Pflegeeinrichtungen im Gesundheitswesen mit ihrer langjährigen Expertise. Mit mehr als 1.700 Mitarbeitern an über 20 Standorten ist die FACT Gruppe deutschlandweit tätig. Das Unternehmen verfügt über einen Fuhrpark von rund 250 Fahrzeugen, der zentral verwaltet wird. FACT unterhält an dem Hauptsitz in Münster eine Poolfahrzeugflotte von rund 30 Fahrzeugen.

Die Herausforderungen

Hohe Reparatur-
kosten

Das Fuhrpark- und Schadenmanagement hat Jan Zimmermann, Qualitätsmanager & Fuhrparkleiter bei FACT, professionell aufgestellt. Doch gerade kleine Schäden wurden im Laufe der Zeit immer mehr zum Kostentreiber. Oftmals werden diese Schäden während der Leasinglaufzeit vom Fahrer nicht als Schaden wahrgenommen und daher selten gemeldet.

Das hat zur Folge, dass solche Schäden häufig erst kurz vor der Leasingrückgabe durch den Fuhrparkleiter festgestellt werden. Diese kurzfristigen Reparaturen sind oftmals schwieriger zu planen und treiben die Kosten in die Höhe.

Unsere Lösung

Transparenz und Reparaturbündelung

Ziel von Jan Zimmermann ist es, auch die kleinen Schäden im Blick zu behalten und hier die Kosten durch Reparaturbündelungen sowie intelligenten Instandsetzungsmethoden, wie z. B. Smart Repair zu senken. Daher erhielten die Mitarbeiter individuelle Zugänge zur motum Web-App, um jederzeit Schäden und Servicebedarfe digital zu melden.

Mit dem motum Web-Portal hat Herr Zimmermann jederzeit die volle Transparenz über die gemeldeten Schäden und kann aufgrund der Schadenmeldungen selbstständig entscheiden, ob, wie und wann eine Reparatur angestoßen werden soll.

Im Reparaturfall kann er über das Portal einfach die Werkstatt seines Vertrauens aus einer Vielzahl von Werkstätten auswählen und eine Kostenschätzung anfragen.

Weitere Möglichkeiten entdecken
Das Ergebnis

Reduktion der Kosten & administrativer Aufwände

Mehr gemeldete Schäden durch einfache Schadenmeldung
Schadensübersicht zur Optimierung der Reparaturkosten
Senkung der Fuhrparkkosten durch intelligentes Reparaturmanagement
Referenzen

FACT GmbH

Jan Zimmermann

“Die großen Schäden haben alle auf dem Schirm. Die kleinen Schäden jedoch intelligent zu steuern, das ist die Kunst! Mit motum haben wir eine smarte Lösung gefunden, um die Schadenquote nachhaltig zu senken.

Sie wollen Ihren administrativen Aufwand senken und Reparaturkosten sparen?

Lassen Sie uns gemeinsam die Bausteine finden, die zu Ihrem Schaden- und Servicemanagement passen.