Fuhrparks
Optimieren Sie Ihre Schaden- und Wartungsprozesse mit motum und senken Sie die Reparaturkosten um bis zu 20%.

Demotermin vereinbaren
Ihre Herausforderung

Fehlende Informationen und administrativer Aufwand

Jeder Fuhrparkleiter kennt das: Egal ob große oder kleine Fahrzeugflotten - nicht immer werden Schäden am und im Auto sofort gemeldet. Bei der häufig telefonisch durchgeführten Schaden- oder Unfallmeldung:

fehlen oftmals wichtige Informationen
oder es müssen im Anschluss viele Formulare ausgefüllt werden.

Um das Ausmaß und den Reparaturaufwand abschätzen zu können, ist meistens ein Besuch bei der Werkstatt notwendig. Der aktuelle Fahrzeugzustand wird jedoch nicht immer an den Fuhrparkmanager zurückgemeldet.

Das können Sie ändern!
Mit unserer digitalen Plattform motum bieten wir Ihnen einen effizienten Prozess von der Schadenmeldung bis zur Reparatur und Abrechnung.

Ihre Lösung heißt motum.

Mit motum kombinieren Sie die Prozesse des klassischen Schadenmanagements mit den Vorteilen der Digitalisierung. Über die Web-App, die mit Ihrem Corporate Design individualisiert ist, haben Fahrer zusätzlich zur telefonischen Meldung die Möglichkeit, Unfälle oder Servicebedarfe digital zu melden.

Sie erhalten alle Daten strukturiert und standortübergreifend im Web-Portal und können je nach Bedarf die Abwicklung der Schäden aktiv beeinflussen oder automatisierte Freigabegrenzen vereinbaren. Zusätzlich können Sie als Fuhrparkleiter mit Fahrern und Service-Anbietern bezüglich Terminen und Beauftragung für Reparaturen einfach und schnell über die Plattform kommunizieren.

Auch vor der Leasingrückgabe helfen wir Ihnen mit intelligenten Reparaturvorschlägen Kosten zu senken.

motum entdecken
Die motum plattform und

Ihre Vorteile

Höhere Transparenz

40% geringerer Kommunikationsaufwand

Reduzierung der Kosten um bis zu 25%

Persönliches Einsparpotenzial berechnen
So Funktioniert’s

Beispiel: Schadenmeldung

SCHRITT 01

Schaden- & Unfallmeldung per Web-App

Ihr Fahrer kann digital Informationen und Fotos zum Schaden oder Unfall einfach und strukturiert an Sie übermitteln

SCHRITT 02

Transparente Übersicht im Web-Portal

Sie treffen anhand der Daten - und wenn gewünscht der digitalen Kostenschätzung (KVAs) - eine Reparaturentscheidung

SCHRITT 03

Verteilung von Aufgaben

Über das Web-Portal können Sie anstehende Aufgaben oder Reparaturen direkt Ihren Standortleitern oder Operationsmanagern zuweisen

Referenzen

FACT GmbH

Jan Zimmermann

“Die großen Schäden haben alle auf dem Schirm. Die kleinen Schäden jedoch intelligent zu steuern, das ist die Kunst! Mit motum RepairFix haben wir eine smarte Lösung gefunden, um die Schadenquote nachhaltig zu senken.”

Erfahren Sie in unserem Anwendungsbeispiel, wie die FACT GmbH unsere Lösungen für die Verbesserungen der Abläufe rund um die Schadenmeldung nutzt und damit seine Reparatur- und Prozesskosten senkt.

Beispiel ansehen

Kontakt

Lassen Sie uns gemeinsam die Lösung finden, die zu Ihrem individuellen Schaden- und Servicemanagement passt! Vereinbaren Sie gleich einen individuellen Demo-Termin mit unserem Gründer Dr. Moritz Weltgen.

Mehr Informationen