Alle Blogbeitrage ansehenAlle News ansehen
8.4.2022
Werkstätten

Schadensteuerer DMS schließt sich motum-Plattform an

Mit DMS ist ein weiterer großer Schadensteuerer an die motum-Plattform angebunden

Nach der Innovation Group, riparo, Leaseplan und Eurogarant hat sich nun auch der Schadensteuerer DMS (Damage Management System) unserer Plattform motum angeschlossen. K&L-Betriebe, die motum im Einsatz haben, können nun auch alle von DMS vermittelten Schäden einfach abwickeln. Der Schadensteuerer wird automatisch über den Erstkontakt mit dem Kunden informiert. Auch digitale Unterschriften werden von DMS problemlos anerkannt.

"Zusammen mit dem Team von RepairFix wollen wir den Betrieben in unserem Netzwerk den Alltag immer weiter erleichtern. Die Möglichkeit, uns automatisch über motum zum aktuellen Status des Kunden zu informieren, bietet für die Betriebe eine weitere Unterstützung. Das hat nicht nur uns, sondern auch die Partnerbetriebe überzeugt, die die Lösung vorher ausgiebig getestet haben. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit”, erklärt Ralf Koeppe, Mitglied der Geschäftsführung bei DMS.

"Mit DMS haben wir einen weiteren starken Partner an Bord, der die Digitalisierung der Branche mit vorantreiben will. Damit sind nun alle großen Steuerer in Deutschland an motum angeschlossen. Das macht das tägliche Geschäft für die Betriebe deutlich leichter: Anstatt jedem Steuerer individuell Rückmeldungen zum aktuellen Stand mit dem Kunden geben zu müssen, passiert das automatisch bei der Verwendung von motum”, bestätigt Fabian Pape, Geschäftsführer von RepairFix. 

Sie haben motum noch nicht im Einsatz? Dann testen Sie motum jetzt einen Monat kostenlos und überzeugen Sie sich von den Vorteilen.

Weiterlesen

Weiterlesen