Alle Blogbeitrage ansehenAlle News ansehen
Autor:
RepairFix
13.1.2022
No items found.

Wir feiern unseren 2. Geburtstag!

Heute feiern wir den 2. Geburtstag von RepairFix und unserer Plattform motum! Wir nutzen den Anlass, um ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen und an unsere Herausforderungen und Erfolge der letzten zwei Jahre zurückzudenken.


Was hat sich in den letzten zwei Jahren getan? Ganz viel!

Angefangen haben wir im Januar 2020 als kleines Team von vier Personen. In den vergangenen zwei Jahren ist unser Team deutlich gewachsen: Heute sind wir 21 Mitarbeiter, die an zwei Standorten - München und Münster - arbeiten. “Nach der ersten Phase der Gründung, in der wir zu viert - Alla, Moritz, Natalie und ich - zusammensaßen und gestartet sind, ist es echt phänomenal, wie sich RepairFix entwickelt hat”, freut sich Fabian Pape, CBDO bei RepairFix.

Nicht nur unser Team wird stetig größer, auch immer mehr Kunden und Partner sind von unserer Software motum begeistert. In 2021 hatten bereits über 200 K&L-Betriebe unseren “Digitalen Kundenservice” im Einsatz. Auch bei den Flottenkunden haben wir bereits über 5.000 Fahrzeuge auf unserer Plattform, bei denen motum täglich im Einsatz ist. Das zeigt nochmal, wie wichtig unsere Lösung für ein digitales Schaden- und Wartungsmanagement in der Branche ist. 

Durch das stetige Feedback unserer Kunden haben wir motum in den 2 Jahren auch immer weiter optimiert. So kamen im letzten Jahr im Flottenbereich neue Funktionen, wie die Checklisten für die Fahrzeugübergabe, sowie ein Wartungstool hinzu. Im Werkstattbereich haben wir die Terminvereinbarung sowie die digitale Unterschrift zum “Digitalen Kundenservice” integriert.

“Zu sehen, wie der Einsatz unserer Software immer weiter steigt, macht unfassbar Spaß und wir erhalten laufend wertvolles Feedback von unseren Kunden, um motum zu verbessern und weiterzuentwickeln. Daher freue ich mich sehr auf das nächste Jahr und hoffe, dass wir viele neue Kunden gewinnen können, die sich mit motum die Arbeit rund um Fahrzeugreparaturen und -instandhaltung erleichtern wollen!” bekräftigt Natalie, COO bei RepairFix.

2021 war auch das Jahr der Kooperationen. Gestartet mit Eurogarant in 2020 kamen im letzten Jahr mit dem Bundesverband der Partnerwerkstätten (BVdP) und der Zukunftswerkstatt sowie Fuhrparksoftware-Anbietern wie Avrios und Vimcar viele weitere Partner hinzu. Gemeinsam arbeiten wir daran, den Automotive Aftermarkt zu digitalisieren und zu revolutionieren. "Die Zusammenarbeit mit im Markt etablierten und renommierten Partnern hilft uns natürlich weiter zu wachsen, aber zeigt vor allem, dass wir unseren Platz im Automotive Aftermarkt gefunden haben. Jetzt gehts darum diesen Stück für Stück weiter auszubauen", fasst Moritz Weltgen, CEO von RepairFix, die Kooperationen zusammen.

Wir von RepairFix freuen uns riesig auf die weitere Zeit, die vor uns liegt und haben schon viele Pläne für die nächsten Jahre. Bleiben Sie gespannt!





Weiterlesen

Weiterlesen