Alle Blogbeitrage ansehenAlle News ansehen
Autor:
RepairFix
16.11.2021
No items found.

Mobility Start-up Pitch

Wir haben an dem dritten Mobility Start-up Pitch teilgenommen. Gesucht wurden Start-ups, die mit ihren Innovationen den ÖPNV stärken können.


Unser Mitgründer Fabian Pape hat an dem dritten Mobility Start-up Pitch in Düsseldorf teilgenommen, wo er unsere Software zum Schaden- und Wartungsmanagement präsentiert hat.

Wie kann unsere Plattform motum ÖPNV unterstützen?


Passiert einem/einer Fahrer:in ein Schaden an einem ÖPVN-Fahrzeug, werden über eine Web-App alle notwendige Informationen und Bilder zum Schaden strukturiert abgefragt. So wird sichergestellt, dass alle Daten vollständig und in guter Qualität dem ÖPNV-Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Der/die Fuhrparkverantwortliche erhält die Schadenmeldung direkt über eine Weboberfläche und kann anhand der Daten die Entscheidungen über das weitere Vorgehen treffen - z.B. mit wenigen Klicks ein Kostenvoranschlag anfragen oder eine Reparatur in die Wege leiten. Eine digitale Erfassung von Schäden und Digitalisierung von Entscheidungswegen sorgt für einen effizienten Prozess in der Schadenabwicklung und löst somit ein wichtiges Problem im ÖPNV: die Verfügbarkeit der Fahrzeuge. 

Die Jury war von diesem Mehrwert überzeugt. Wir haben mit unserer digitalen Lösung den 3. Platz belegt. Der Preis für RepairFix wurde von Ina Brandes, der Verkehrsministerin und Ulrich Jaeger, dem Vorsitzenden der VDV-Landesgruppe NRW übergeben.

Schauen Sie sich das Video an und überzeugen Sie sich selbst von unserer Software.

Weiterlesen

Weiterlesen