Alle Blogbeitrage ansehenAlle News ansehen
27.7.2022
Werkstätten

Wer das Flottensegment weiter ausbaut, stellt sich unabhängiger von der Schadensteuerung auf

Im Gespräch mit schaden.news erklärt RepairFix-Mitgründer und CEO Moritz Weltgen, warum es gerade für Werkstätten wichtig ist, selbst aktiv zu werden und Flottenkunden zu generieren.

Mit motum haben Werkstätten die Möglichkeit, mit einer innovativen Software-Lösung auf Flotten in der regionalen Umgebung zuzugehen und diese langfristig an sich zu binden. "Für uns ist motum der Einstieg in die Fuhrpark-Akquise. Zusätzlich stärken wir dadurch die Bindung zu unseren Flottenkunden", betont Thomas Cremer, Geschäftsführer von Heinz Cremer & Sohn GmbH.

Erfahren Sie im aktuellen schaden.news-Artikel mehr über motum und welche Vorteile das Unternehmen Heinz Cremer & Sohn GmbH durch den Einsatz der Lösung hat.

Weiterlesen

Weiterlesen