Alle Blogbeitrage ansehenAlle News ansehen
Autor:
Katharina Stadler
15.6.2020
No items found.

Neues Feature: Jetzt leuchtende Warnlichter über die Web-App melden

Ab sofort können neben Schäden an und im Auto auch aktive Warnleuchten über die motum Web-App gemeldet werden.

Aktive Warnsymbole auf dem Armaturenbrett können unbeachtet zu großen Schäden am Auto führen, deren Reparatur anschließend sehr teuer werden kann.

Daher bietet RepairFix die Möglichkeit, aktive Warnlichter direkt über die motum Web-App an den Fuhrparkmanager zu melden. Zusätzlich bietet das neue Feature Fahrern eine höhere Sicherheit, denn sie erhalten sofort Informationen, was das Licht bedeutet und ob eine Werkstatt benachrichtigt oder zeitnah aufgesucht werden muss.

Der Fuhparkmanager kann im motum Web-Portal alle Service-Schadensberichte einsehen und Reparaturaufträge direkt erteilen. Damit hat er eine noch transparentere Übersicht über den Zustand des Fahrzeugs.

Weiterlesen

Weiterlesen